NEW

Sascha Ben-Omrane kommt zurück an den Alzeyer Wartberg

Sascha Ben-Omrane kommt zurück zu unserem Verein. Bereits in der Rückrunde der laufenden Saison wird der 25jährige Osthofener wieder für unsere Mannschaft auf Torejagd gehen. Dann ebenso wieder mit dabei sein werden Alexander Kinsvater und Robin Schittenhelm.
Ben-Omrane war vor eineinhalb Jahren zur TSG Pfeddersheim gewechselt und feierte mit der TSG den Aufstieg in der Saison 2011/2012 den Aufstieg in die Oberliga Südwest. Ben-Omrane steuerte neun Treffer zum Aufstieg bei. In der laufenden Saison kam der Stürmer nur zu wenigen Einsätzen für die Pfeddersheimer und hat sich daher für eine Rückkehr zu unserem Verein entschieden wo er natürlich offene Türen vorfand. Zwischenzeitlich sind alle Modalitäten geklärt und Sascha Ben-Omrane ist ab Januar für unseren Verein spielberechtigt.
Ebenso wieder zum Kader hinzustoßen werden Alexander Kinsvater und Robin Schittenhelm. Eigengewächs Alexander Kinsvater wird nach seiner Zwangspause aufgrund eines Kreuzbandrisses im Januar wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen. Der 29jährige freut sich auf sein Comeback in seinem Heimatverein, für den er bereits seit jüngster Jugend ununterbrochen aktiv ist. Robin Schittenhelm zeigte in der Vorbereitung auf die laufende Saison sehr gute Leistungen und stand dann in der Vorrunde aufgrund eines Auslandssemesters nicht zur Verfügung. Nun ist der 21jährige Defensivspieler zurück in Deutschland und wird somit mit der Vorbereitung auf die Rückrunde ebenfalls wieder für unseren Verein aktiv sein.
Freuen wir uns gemeinsam mit "unseren alt bekannten Neuzugängen" auf die Vorbereitung im neuen Jahr!